Kommentare: 9
  • #9

    Wingartz (Sonntag, 02 Juni 2019 13:51)

    Ist jemand mit dem Namen mitgefahren

  • #8

    ANASTASIOS LIATSOS (Mittwoch, 29 Mai 2019 18:29)

    Dear sir,
    It’s an honor to speak with you.
    My name is anastasios Liatsos and I am interested in scratch-building a semi finished hull or kit of a titanic 1:100 or less (1:87). Already I have some years experience in Titanic models building, including both wooden and plastic model kits. The only “close to my needs” model I could find is 1:144 titanic of billing boats , but yet it’s not enough for my project. I would be grateful if you could have a look at one of my titanic model dioramas on the following link:
    https://youtu.be/aloityn_fAw
    I look forward to receiving your comments and any suggestions on this special project I want to start.
    Email: tasos.liatsoschem@gmail.com

    Best regards
    Anastasios

  • #7

    Andre (Freitag, 25 Januar 2019 22:59)

    Hallo ich wollte ein Modell käuflich erwerben zum Bauen ...Allerdings habe ich keinerlei Ahnung davon von welchem Hersteller man sowas kaufen sollte...Hatte mal.im.Netz geschaut nur das ist ja ne riesige Spanne was die Kosten betrifft... Es geht ja von 6.95 bis 1000 Euro. ..
    Vielleicht können sie mir ja was empfehlen. ..Was erschwinglich ist aber auch gut ist

  • #6

    Dieter Kohtz (Sonntag, 18 Februar 2018)

    Hallo, Herr Kliewe,
    unter dem Stichwort "Boddenwerft Damgarten" stieß ich im Internet auf Ihre interessante Seite. Ich habe im Sommer 1949 als Student auf der Boddenwerft als Zeichner gearbeitet und wahrscheinlich ist eine oder die andere meiner Zeichnungen für den Bau der "Bergen" verwendet worden. Es waren ja Serien- kutter . Es war schön für mich, auf diese Weise etwas über die Bodddenwerft zu erfahren, die es ja schon lange nicht mehr gibt.
    Beste Grüße Dieter Kohtz, Kiel

  • #5

    Luca Gattermann (Sonntag, 11 Februar 2018 17:41)

    Hallo,
    Ich bin 13Jahre alt und baue auch gerade eine Titanic (Maßstab 1:200) und ich finde ihre Titanic ziemlich gut.

  • #4

    Jürgen Böttcher (Samstag, 30 September 2017 10:21)

    Moin Moin.....gibt's es eigentlich noch Anbieter der Titanic im Maßstab 1: 100 oder 1: 87 ?


    Gruß Jürgen Böttcher

  • #3

    Wolfgang (Freitag, 17 Februar 2017 18:14)

    Hallo Jürgen, tolle neue Homepage und Spitzenmodelle!! Habe jetzt auch mit meiner 2. Titanic begonnen...
    Viele Grüße aus dem Allgäu
    Wolfgang

  • #2

    Test (Sonntag, 22 Januar 2017 18:44)

    Nun muss ich doch erst einmal probieren, ob das Gästebuch auch funktioniert und alle Besucher der Seite dazu ermuntern, Nachrichten, Meinungen und Kommentare zu hinterlassen.

  • #1

    Markus Nettlenbusch (Dienstag, 16 August 2016 23:54)

    Hallo Herr Kliewe.

    Als ich damals 1998 in Hamburg war, habe ich Ihr Modell gesehen und war zutiefst beeindruckt!

    Eines würde mich auch interessieren....planen Sie auch die Schwesterschiffe der Titanic zu bauen?

    Besonders angetan hat es mir persönlich die HMHS Britannic...als RMS Britannic (welche niemals in Fahrt kam) würde ein Modell im Maßstab 1:100 sicherlich glänzend aussehen!
    Viele Grüße aus Trier